Über die Landesfachstelle Familienhebammen

Zur Unterstützung der Tätigkeit der Familienhebammen und Familien-Gesundheits- & Kinderkrankenpfleger/innen in unserem Land wurde im Februar 2010 die "Landesfachstelle- Familienhebammen in Mecklenburg-Vorpommern" initiiert.
 
 
Ziele und Aufgaben der Landesfachstelle
 

Ziel der im Februar 2010 eingerichteten Landesfachstelle Familienhebammen in Mecklenburg Vorpommern ist die Unterstützung der Tätigkeit der Familienhebammen und seit 2013 der Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen durch die Optimierung der Rahmenbedingungen ihres Einsatzes. Das beinhaltet die Intensivierung der bestehenden Vernetzungsstrukturen zwischen kommunaler Ebene und Landesebene durch verstärkte Kommunikation und Information. Ebenso erfolgt die Anpassung der Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote auf die Bedürfnisse der Familienhebammen und Familien-Gesundheits- & Kinderkrankenpfleger/innen. Diese werden auf der Basis bisheriger Evaluationsergebnisse berücksichtigt.

 

  •  Bekanntmachung und Stärkung der Profession Familienhebamme bzw. Familien-Gesundheits- & und Kinderkrankenpflegerin
  • Unterstützung der tätigen Familienhebammen bzw. Familien-Gesundheits- & Kinderkrankenpflegerinnen in der Kommunikation untereinander
  • Unterstützung  bei der Netzwerkarbeit zwischen kommunaler Ebene und Landesebene
  • Intensivierung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung der Verstetigung in den Kommunen

 

Träger und Förderer

 

Träger des Projektes

Rainer Siedelberg (Geschäftsführer)
Verein zur Förderung der Prävention in M-V e. V.
Lübecker Str. 24 a
19053 Schwerin

Tel.: +49(0)385 77883846
Fax: +49(0)385 7589490
Mail: gf@praevention-mv.de
Internet: www.praevention-mv.de

 

Förderung des Landesprogramms und der Landesfachstelle

Christiane Sparr
Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 2 - Jugend und Familie
Werderstraße 124
19055 Schwerin
www.sozial-mv.de

 

Förderangelegenheiten

Simone Fenske
Landesamt für Gesundheit und Soziales
An der Hochstraße 1
17033 Neubrandenburg

Tel.: +49(0)395 38059634
Fax: +49(0)395 38059732
Mail: simone.fenske@lagus.mv-regierung.de
Internet:

www.lagus.mv-regierung.de/Foerderungen/MV (Projektförderung im Bereich Familie - Frühe Hilfen)